Wie schütze ich mich? (3/5)

- Fette -



 Einfache Tipps um sich vor giftigen Chemikalien aus Kunststoffen in Lebensmitteln zu schützen.

 

 

Für mehr Informationen auf einen

der fünf Tipps klicken.

 


3. Vermeide Fette in Verbindung mit Kunststoffen!


Verwende möglichst keine fettlastigen Lebensmittel, die in Kunststoffen gelagert wurden!

 

Fette und Öle fördern die Migration von Chemikalien aus den Kunststoffen.

Insbesondere Öle oder andere fettlastige Lebensmittel sind daher in Kunststoffverpackungen bedenklich.


Der Kauf derartiger Produkte sollte vermieden und stattdessen auf Alternativen in Glasflaschen zurückgegriffen werden.

 

Insbesondere die langen Lagerzeiten im Supermarkt und bis zum vollständigen Verzehr zu Hause, geben der Auswanderung der Chemikalien besonders viel Zeit.



Lagere fettlastigen Lebensmittel nicht in Kunststoffen!

Zu Hause ist man sein eigener Herr. Daher sollte auch hier darauf geachtet werden, dass fetthaltige Lebensmittel so wenig wie möglich Kontakt zu Kunststoffen erhalten.

 




Zeige es deinen Freunden -  teile plastikfrei.org!


Besucher Heute Besucher Gestern Besucher Gesamt Besucher Online